Was ist HTML?

HTML bedeutet Hypertext Markup Language. Um das Grundgerüst einer Webseite aufzubauen wird in jedem Fall HTML verwendet.

HTML ist keine Programmiersprache. Es gibt keine Befehlsstruktur. Mit HTML kann man weder Befehle, noch Algorithmen oder logische Abfolgen entwickeln. Bei HTML handelt es sich um eine einfache Auszeichnungssprache, d.h. man beschreibt, was wo angezeigt wird.

Hier siehst du ein kleines Beispiel, wie HTML verwendet werden kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.